Präsentation

Professionell und überzeugend auftreten

Inhouse-Seminar

Co-Founder

Worum geht es?

Ihr konkreter Nutzen

Unser Kurs „Präsentationstraining: Professionell und überzeugend auftreten“ unterstützt Sie dabei, Ihre Präsentationsfähigkeiten zu optimieren. Sie lernen, sich systematisch vorzubereiten und Ihre Präsentationen zielgruppengerecht und ansprechend zu gestalten. Der Kurs fördert Ihre Persönlichkeit, hilft Ihnen, mit Lampenfieber umzugehen und stärkt Ihre Kompetenzen als Präsentator.

Am Ende dieses Kurses werden Sie überzeugend und selbstsicher auftreten, die Aufmerksamkeit Ihres Publikums gewinnen und Inhalte klar und strukturiert vermitteln können. Sie werden die passenden Medien effektiv einsetzen und souverän auf Einwände reagieren. Mit diesen Fähigkeiten meistern Sie Ihre Präsentationen erfolgreich und beeindrucken Ihr Publikum nachhaltig.

Unterschrift OW
⌀ 2 Tage
Präsenz, Online oder Blended Learning
Bedarfsorientierte Anpassung

Inhalte

Einführung in das Präsentationstraining

  • Überblick: Erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Ziele des Kurses.
  • Bedeutung: Verstehen Sie die Relevanz professioneller Präsentationen.

Die Persönlichkeit im Zentrum der Präsentation

  • Körpersprache: Erarbeiten Sie, wie Sie Ihre Körpersprache effektiv einsetzen.
  • Blickkontakt: Entwickeln Sie Techniken für gezielten Blickkontakt.
  • Stimme: Optimieren Sie den Einsatz Ihrer Stimme.
  • Selbstvertrauen: Stärken Sie Ihr Selbstvertrauen beim Präsentieren.

Umgang mit Lampenfieber

  • Ursachen: Erkennen Sie die Ursachen und Auswirkungen von Lampenfieber.
  • Techniken: Erlernen Sie Stressbewältigungstechniken.
  • Übungen: Praktizieren Sie Übungen zur Reduzierung von Lampenfieber.

Fachliche, methodische und persönliche Kompetenzen des Präsentators

  • Fachliche Vorbereitung: Erarbeiten Sie eine gründliche inhaltliche Vorbereitung.
  • Methodische Gestaltung: Entwickeln Sie methodische Ansätze für Ihre Präsentation.
  • Persönliche Entwicklung: Fördern Sie Ihre persönliche Präsentationskompetenz.

Aufmerksamkeit wecken und erhalten

  • Einstieg: Entwickeln Sie attraktive Einstiegsstrategien.
  • Bildhafte Sprache: Erarbeiten Sie den Einsatz bildhafter Sprache.
  • Rhetorische Verstärker: Nutzen Sie rhetorische Verstärker für mehr Wirkung.
  • Standort- und Medienwechsel: Setzen Sie gezielte Wechsel für Abwechslung ein.
  • Foliengestaltung: Optimieren Sie die Gestaltung Ihrer Präsentationsfolien.

Ziel- und zielgruppengerechte Vorbereitung einer Präsentation

  • Zieldefinition: Definieren Sie klare Ziele für Ihre Präsentation.
  • Zielgruppenanalyse: Analysieren Sie Ihre Zielgruppe präzise.
  • Struktur: Erarbeiten Sie einen logischen Aufbau Ihrer Präsentation.

Aufbereitung, Vermittlung und Visualisierung von Inhalten

  • Klarheit: Erkennen Sie die Bedeutung klarer und verständlicher Inhalte.
  • Präzision: Entwickeln Sie präzise und strukturierte Vermittlungsmethoden.
  • Visualisierung: Erarbeiten Sie Techniken zur effektiven Visualisierung.

Auswahl und Einsatz der passenden Medien

  • Medienüberblick: Erhalten Sie einen Überblick über verschiedene Präsentationsmedie.
  • Vor- und Nachteile: Erkennen Sie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Medien.
  • Medieneinsatz: Lernen Sie, wie Sie Medien effektiv in Ihrer Präsentation einsetzen.

Interaktion mit dem Publikum

  • Einwände: Erarbeiten Sie den Umgang mit Einwänden.
  • Störungen: Entwickeln Sie Strategien zur Bewältigung von Störungen.
  • Schwierige Situationen: Lernen Sie, auf schwierige Situationen souverän zu reagieren.

Zielgruppe

Unser Präsentationstraining richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die ihre Präsentationsfähigkeiten verbessern möchten.

Es ist ideal für Personen, die regelmäßig vor Gruppen sprechen müssen, sei es in Meetings, Konferenzen oder bei öffentlichen Auftritten.

Das Training ist auch für Berufseinsteiger und erfahrene Mitarbeiter geeignet, die ihre Überzeugungskraft und Selbstsicherheit vor Publikum stärken wollen.

Methoden

Trainerinput:
Vermittlung von theoretischem Wissen und praktischen Tipps durch erfahrene Trainer.

Einzelarbeit:
Individuelles Erarbeiten und Üben von Präsentationstechniken.

Gruppenarbeit:
Kollaborative Aufgaben und Rollenspiele zur Förderung des Teamlernens.

Praxisübungen:
Anwendung der erlernten Techniken in realitätsnahen Übungsszenarien.

Videoaufzeichnungen:
Aufzeichnung und Analyse von Präsentationen zur Selbstreflexion und Verbesserung.

Feedbackrunden:
Konstruktives Feedback von Trainern und Teilnehmern zur kontinuierlichen Verbesserung.

Diskussionsrunden:
Offener Austausch über Herausforderungen und Best Practices.

Simulationen:
Nachstellen realer Präsentationssituationen zur Festigung der Lerninhalte.

Sie möchten dieses Seminar für Ihr Unternehmen anfragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Nach oben scrollen
lomendoo_enso_white

die Lernwelt für deine Entwicklung - your place to learn

Lerne von zuhause oder unterwegs mit Online-Kursen, Programmen und Coaching. Begleitet oder frei und individuell – die Entscheidung triffst du.

Fokus Soft Skills & Führung | Zugriff auf alle Kurse | Monatlich kündbar